Warning: mysqli_query() expects at least 2 parameters, 1 given in /www/htdocs/v134335/index.php on line 90
Speedys Filmtagebuch


Speedys Filmtagebuch - Im Tal von Elah

Im Tal von Elah

Review von BumBum

 

Im Tal von Elah

Gesehen am:
25.02.2008

Wo gesehen:
Metropol Stuttgart

  Review:
Zum Film:
Als der Militärpolizist im Ruhestand Hank Deerfield (Tommy Lee Jones) erfährt, dass sein frisch aus dem Irak zurückgekehrter Sohn Mike (Jonathan Tucker) spurlos verschwunden ist, bricht er allein ohne seine Frau Joan (Susan Sarandon) nach New Mexiko auf, um ihn zu suchen. Mitglieder des Platoons und der Vorgesetzte Kirklander (Jason Patric) wissen wenig. Erst mit Detective Emily Sanders (Charlize Theron) kommt er einem schrecklichen Verdacht auf die Spur.

Eine wahre Geschichte liegt dem brisanten Kriegsdrama von Oscargewinner Paul Haggis ("L.A. Crash") zugrunde. Der Krimi über verrohte Soldaten rechnet mit dem Irakkrieg ab und wartet mit einer Reihe herausragender Darstellerleistungen auf.


Meine Kurzkritik:
So, die dritte Oscarnominierungsnull wäre auch überlebt. Was für ein langweiliger Film. Ich kann mich mit dem fabrizierten Erzählungsstiels in Berichtsform einfach nicht anfreunden.
Es passiert so gut wie gar nichts. Ein Spannungsbogen ist ebenfalls nicht zu erkennen und bis auf 2-3 kleine Lacher ist auch auf dieser Ebene nichts erwähnenswertes zu finden. Das erfreulichste daran ist noch, dass der Film nur 2 Stunden läuft. Da reißen auch die Hauptdarsteller rein gar nichts!
Ich habe fertig! Wink Danke für diese Gurke!
Meine Wertung: 2 von 10 Punkte
Action
Humor
Spannung
Anspruch

 

Kommentare:


Kommentar hinzufügen
Nickname
Anti-Spam (Code ins Eingabefeld übertragen)    
Emailadresse (optional)
Homepage (optional)
Film gesehen/Wertung





© 2004 - 2019 Jochen Moßhammer
www.filmtagebuch.net - Version 2.7
Speedys Filmtagebuch
Diese Webseite verwendet Session Cookies. Der Nutzer erklärt sich damit einverstanden.
Speedys Filmtagebuch