Warning: mysqli_query() expects at least 2 parameters, 1 given in /www/htdocs/v134335/index.php on line 90
Speedys Filmtagebuch


Speedys Filmtagebuch - The Commuter (O-Ton)

The Commuter (O-Ton)

 

The Commuter (O-Ton)

Gesehen am:
16.01.2018

Wo gesehen:
Traumpalast Waiblingen

  Review:
Michael pendelt Tag täglich mit dem Zug zu Arbeit. Längst ist dies für den Familienvater zur Routine geworden. Doch plötzlich überschlagen sich die Ereignisse: Im Zug wird er von einer Frau angesprochen, die Michael eine beträchtliche Summe Geld bietet. Er muss nur im Zug eine bestimmte Person finden …

"The Commuter" ist wie eine wiederkehrende Zugfahrt: Anfangs noch spannen, dann jedoch schnell eintönig da alles schon mal dagewesen, am Ende nur noch nervend. Sorry, aber das war nix. Das Drehbuch baut ab der zweiten Hälfte dermaßen ab, da hilft auch die Anfangs spannende und gut inszenierte Prämisse nix. Wenn auch leicht abgewandelt, aber Liam Neeson steck mal wieder in seiner "Taken" Einheitsrolle als Einzelkämpfer gegen alle fest. Gäähn.

Empfehlung für lange Zugreisen sowie diesen Film: Versuchen zu schlafen!
Meine Wertung: 3 von 10 Punkte
Action
Humor
Spannung
Anspruch

 

Kommentare:


Kommentar hinzufügen
Nickname
Anti-Spam (Code ins Eingabefeld übertragen)    
Emailadresse (optional)
Homepage (optional)
Film gesehen/Wertung





© 2004 - 2018 Jochen Moßhammer
www.filmtagebuch.net - Version 2.62
Speedys Filmtagebuch
Diese Webseite verwendet Session Cookies. Der Nutzer erklärt sich damit einverstanden.
Speedys Filmtagebuch