Speedys Filmtagebuch


Speedys Filmtagebuch - Shrek 2 (Mitternachtspremiere)

Shrek 2 (Mitternachtspremiere)

 

Shrek 2 (Mitternachtspremiere)

Gesehen am:
01.07.2004

Wo gesehen:
MaxX SI-Centrum

  Review:
Nachdem 2001 Shrek sein erstes großes Abendteuer erlebte, vor kurzem sogar eine 3D DVD erschien, folgt nun sein zweiter großer Kinoauftritt. Shrek selbst ist mittlerweile mit Fiona verheiratet und die zwei sind in den Flitterwochen. Gut erholt freut sich das Ogerpaar darauf in den Sumpf zurück zu kehren. Dort wartet natürlich auch schon der Esel der auf das Haus aufgepasst hat. Kaum angekommen folgt schon die nächste Überraschung: Fiona wird von ihren Eltern zusammen mit ihrem Ehemann eingeladen in das Königreich "Weit, weit weg" zu kommen, damit König und Königin endlich ihren neuen Schwiegersohn kennenlernen. Shrek ist davon alles andere als begeistert, doch beugt er sich schließlich Fiona und auch dem schon ganz aufgeregten Esel. Schließlich im Königreich angekommen kommt es wie es Shrek schon ahnte: Der König, der nebenbei eigentlich gedachte "Prinz Charming" sei sein neuer Schwiegersohn, ist alles andere als begeistert davon das ein "häßlicher, grüner Oger" seine Tochter geheiratet hat. Diesen Umstand will er, nicht ganz uneigennützig, so schnell wie möglich ändern ...

Die kurze Lücke zwischen Shrek 1 und 2 schließt das Shrek 3D Abendteuer welches auf DVD erhältlich ist. Zwar muss man dieses nicht gesehen haben um Teil 2 genießen zu können, Teil 1 sollte man allerdings möglichst schon im Kopf haben, sonst entgehen einem einige Anspielungen auf den Vorgängerfilm. Wie schon bei Teil 1 kommen vor allem allerlei Märchenfiguren bei Shrek nicht gut weg. Diesmal wird noch ne Schippe draufgelegt und auch die Hollywood Blockbuster Filme sind nicht mehr vor Shreks Humor sicher. Durch Gags am laufenden Band in den unterschiedlichsten Kategorien kann man getrost eine Altersempfehlung von 0 bis 99 aussprechen. Kaum zu glauben das es der sowieso von Anfang an schon vor Witz nur so sprudelnde Film schafft, am Ende noch einen Gang zuzulegen und mit einem grandiosen Finale aufwartet.

Ebenfalls wieder hervorragend ist die Musikuntermalung. Wenn auch vielleicht nicht ganz so abwechslungsreich wie bei Teil 1, passen die Songs immer exakt zu den jeweiligen Szenen. Auch in Punkto Sound gibt es absolut nichts zu meckern.

Shrek 2 ist ein Sequel wie es besser eigentlich nicht sein könnte. Ein Gag jagt den anderen und wer bei dem Film nicht lachen muss, der sollte sich definitiv mal durchchecken lassen. Für mich bisher mit Abstand der witzigste Film des Jahres und eine ganz klare MUST SEE Empfehlung. Eine noch höhere Wertung von mir hat er nur nicht erreicht, weil ich mir die evtl. noch für die englische O-Ton Variante vorbehalten will. Auch wenn die Syncro sehr gut ist und mir nichts negativ aufgefallen ist könnte mir trotzdem sehr gut vorstellen das einige Jokes, wie schon beim Vorgängerfilm, auf englisch einfach noch besser zünden!

PS: Hier gilt mal wieder: Am Schluss nicht zu früh aufstehen und gehen, man könnte etwas verpassen!
Meine Wertung: 8 von 10 Punkte
Action
Humor
Spannung
Anspruch

Durchschnittliche Userwertung: 8.5 Punkte

 

Kommentare:

BumBum (http://www.BumBum2000.de) hat den Film gesehen und schreibt am 05.07.2004 - 15:54 Uhr:
Also mir hat Shrek 2 trotz meiner hohen Erwartungen sehr gut gefallen, vorallem weil er wie schon Teil 1 erwachsenentauglich ist und doch etliche Filme auf die Schippe nimmt. Kann den nur uneingeschränkt empfehlen - wobei die OV ne Überlegung wert sein sollte. Als einziger Kritikpunkt ist anzuführen, dass er leider nicht sonderlich lang ist und vielleicht ein paar neue Characktere klasse gewesen wären. Aber das sieht man ja vielleicht in Shrek 3! Freue mich auf jeden Fall schon darauf.

Meine Wertung: 9 von 10 Punkte

rekked hat den Film gesehen und schreibt am 19.07.2004 - 16:01 Uhr:
Hab schon mal mehr gelacht :/

Meine Wertung: 7 von 10 Punkte

Knuddel hat den Film gesehen und schreibt am 30.07.2004 - 23:25 Uhr:
Toll, toll, toll! ;o) Wie kann man den nicht mögen? Leider kannte ich viele Gags schon von Vorschau/TV, etc.! Sonst wäre es noch lustiger gewesen!!!

Meine Wertung: 9 von 10 Punkte

s.c. hat den Film gesehen und schreibt am 18.07.2007 - 12:42 Uhr:
Shrek 2 ist endlich mal wieder ein Sequel das nicht nur an das Original herankommt, sondern es sogar noch übertrifft und zwar sowohl in Witz,Charme und Spannung. Klasse!!

Meine Wertung: 09 von 10 Punkte

Meine Wertung: 9 von 10 Punkte


Kommentar hinzufügen
Nickname
Anti-Spam (Code ins Eingabefeld übertragen)    
Emailadresse (optional)
Homepage (optional)
Film gesehen/Wertung





© 2004 - 2017 Jochen Moßhammer
www.filmtagebuch.net - Version 2.61
Speedys Filmtagebuch