Speedys Filmtagebuch


Speedys Filmtagebuch - Open Range

Open Range

 

Open Range

Gesehen am:
30.01.2004

Wo gesehen:
Ufa Palast Stuttgart

  Review:
Wow, warum hat nicht schon viel früher jemand gewagt mal wieder so einen Film zu drehen?
Für Westernfreunde, die kein Problem damit haben das ein Film auf ne langsame und gemächliche Erzählstruktur setzt und auch mal Bilder statt Worte sprechen lässt, kann ich den wärmstens empfehlen. Schauspielerisch top besetzt, sehr schöne Landschaft (Kanada), geile Schießerei am Ende ... was will man mehr?!

Seit "Der mit dem Wolf tanzt" keinen derartigen Film mehr gesehen. Zu erwähnen das es mir gefallen hat ist glaub überflüssig, oder?
Meine Wertung: 8 von 10 Punkte
Action
Humor
Spannung
Anspruch

Durchschnittliche Userwertung: 8 Punkte

 

Kommentare:

BumBum hat den Film gesehen und schreibt am 18.02.2004 - 23:43 Uhr:
Wenn die letzte halbe Stunde noch etwas weniger Klischeehaft gewesen wäre, wären auch noch 9 Punkte drin gewesen. Hat wirklich sehr gut unterhalten, auch ohne die MEGAaction!

Meine Wertung: 8 von 10 Punkte


Kommentar hinzufügen
Nickname
Anti-Spam (Code ins Eingabefeld übertragen)    
Emailadresse (optional)
Homepage (optional)
Film gesehen/Wertung





© 2004 - 2017 Jochen Moßhammer
www.filmtagebuch.net - Version 2.61
Speedys Filmtagebuch