Speedys Filmtagebuch


Speedys Filmtagebuch - Star Trek: Into Darkness (Preview)

Star Trek: Into Darkness (Preview)

 

Star Trek: Into Darkness (Preview)

Gesehen am:
08.05.2013

Wo gesehen:
Gloria Stuttgart

  Review:
Unterwegs mit der Enterprise nimmt es Captain Kirk mal wieder nicht so genau mit den Vorschriften. Dadurch handelt er sich bei der Sternenflotte erneut Ärger ein, welche nicht nur Konsequenzen für sein Kommando haben.
Doch eine äußerst ernste Bedrohung, fordern schnelles Handeln. Mitten in London wurde auf eine Bibliothek ein Bombenanschlag verübt und die Hintergründe der Tat sind äußerst mysteriös ...

"Star Trek: Into Darkness" ist die direkte Fortsetzung zum Star Trek Reboot mit der "neuen" alten Enterprise Crew von J.J. Abrams. Der Film schließt an die Ereignisse des Vorgängers an und spielt logischer weise auch in dessen alternativen Zeitlinie. Viele Dinge werden daher Trekkies bekannt vorkommen, einige sind neu. Zwar werden Fans die eine oder andere Überraschung voraus ahnen, doch sind die vielen Anspielungen und bereits bekannten Ereignisse aus den alten Filmen herrlich in Szene gesetzt. Zuschauer die mit der Materie nicht so sehr vertraut sind, werden aber hier und da ihre Probleme haben, den Geschehen zu folgen.
Insgesamt Stufe ich den Film, trotz hohem Niveau, etwas niedriger im direktem Vergleich zu seinem Vorgänger ein. Obwohl ich nur den Trailer gesehen, waren viele Dinge für mich nicht wirklich überraschend. Zwar unterhält der Film den Trekkie Fan sehr gut, doch die letzte Konsequenz hat mir am Ende gefehlt.
Meine Wertung: 8 von 10 Punkte
Action
Humor
Spannung
Anspruch

Durchschnittliche Userwertung: 6 Punkte

 

Kommentare:

BumBum hat den Film gesehen und schreibt am 29.06.2013 - 22:21 Uhr:
Hab es tatsächlich auch noch ins Kino geschafft. Hätte ich mir aber wohl sparen können! Die erste Hälfte war ganz nett aber danach ging es für mich irgendwie mit dem Film bergab: Keine Spannung, zu viel Beziehungsblabla zwischen einzelnen Personen, Pathos hier und da und dann noch so ein popeliger Endkampf. Da fand ich den ersten deutlich besser.


Meine Wertung: 6 von 10 Punkte


Kommentar hinzufügen
Nickname
Anti-Spam (Code ins Eingabefeld übertragen)    
Emailadresse (optional)
Homepage (optional)
Film gesehen/Wertung





© 2004 - 2017 Jochen Moßhammer
www.filmtagebuch.net - Version 2.61
Speedys Filmtagebuch